Berufsbegleitende Weiterbildung

Insgesamt werden drei Ausbildungsgänge angeboten, die aufeinander aufbauen und in der ersten Stufe jeweils mit der Qualifikation zum EQA System Beauftragten enden. Darauf aufbauend kann die Qualifikation zum EQA System Manager erworben werden; sogar die Qualifizierung bis hin zum Auditor ist möglich.

Je nach Inhalt der Lehrgänge können möglicherweise bereits bei anderen Anbietern erworbene Qualifikationen anerkannt bzw. teilweise auf einen Ausbildungsgang angerechnet werden. Dies bedarf jedoch der Einzelfallprüfung.

Ziel ist es, die Absolventen in die Lage zu versetzen, ihre Organisation als System zu verstehen, die Funktionen und Potentiale normgerechter Management Systeme zu erkennen und die Integration von Management Systemen im Unternehmen zu realisieren und weiter zu entwickeln.

 

 

Externe Kursanbieter


EQA lizensierte Kurse werden von einer Reihe privatwirtschaftlicher Organisationen angeboten, auch von Mitgliederunternehmen der EQA. Ein Blick auf deren Websites lohnt sich! Unsere Partner finden Sie hier