Erste EQA-Zertifikate vergeben

v.l.n.r.: Dr. Susanne Lehnert (EQAsce), Katharina Brüggemann, Eva Sophia Rayak, Onur Bozkurt, Prof. Dr. Brigitte Petersen (EQAsce)

Am 2. Juli konnten durch Prof. Dr. Brigitte Petersen und Dr. Susanne Lehnert vom EQA Vorstand die ersten Zertifikate zum EQA Qualitätsmanager Junior vergeben werden. Mehr dazu>>

Kurs- und Seminarangebote

Das Leistungsangebot der EQAsce ist europaweit im Aufbau. Im Fokus stehen Lehrgänge in den Bereichen „Food Chain“, „Food Safety & Health“ sowie  „Risk and Crisis Management“. Zum Angebot an aktuellen Seminaren und Kursen

Sprechen Sie uns an

Sie haben Fragen zu einem Kurs oder zu einem Seminarangebot? Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft? Sprechen Sie uns an! Tel.: o228-732821 oder schicken Sie eine Mail an: info@EQAsce.de

Aktuelle Termine

Vom 24.-30. August findet in Bonn ein Kompaktkurs zum EQA Food Chain Manager statt. Absolventen können im Anschluss an den Kurs am 31. August ihre Prüfung ablegen. Näheres zu den Inhalten und Voraussetzungen sowie die Anmeldung zum Kurs sind ab sofort möglich>>


Für die Betreuung interner und externer Kunden der EQAsce stehen seit Juli 2016 Frau Dr. Juliane O'Hagen in Kapstadt (Südafrika) und Frau Prof. Dr. Emma Maldonado in Chapingo (Mexiko) als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung.

Mehr Informationen über das EQA-Projekt SMARTPORK in der Broschüre. Download>>